Yoga für die Seele

Geeignet für ALLE!

Ob Anfänger, Fortgeschritten, für alle „levels“.

Dieser Kurs ist immer wieder für dich geeignet und empfohlen, da es kein Standard Programm gibt. Es wird nie langweilig, denn auch Yoga geht mit der Zeit und den Gegebenheiten. Du bekommst hier ein tiefgehendes „work-in“, kein work-out.

Ein Ziel ist, dich gut zu entspannen, das gelingt oft am besten, wenn wir uns vorher einmal anstrengen, unsere Körper spüren, um danach in eine Stille von Körper und Geist zu finden. 

In der Kleingruppe ist es möglich, auf Persönliches einzugehen.

Die Stunden können auch  jedesmal oder hin und wieder ONLINE mitgemacht werden, du kannst live dabei sein und ggf. auch eine Aufzeichnung nachholen.

Details bei den allgemeinen Punkten:

Informiere dich bitte HIER über die allgemeinen Punkte zu deinem Yogakurs.

Zum Kurs hier anmelden

Nächste Termine

KURS 1 – DIENSTAG 17:00-18:30 ab 11. Jänner 2022 10x, fortlaufend (Semesterferien Pause) … jetzt anmelden – fast voll


KURS 2 – DIENSTAG 19:30-21:00 ab 11. Jänner 2022 10x, fortlaufend (Semesterferien Pause) … jetzt anmelden


KURS 3 – DONNERSTAG 18:00-19:30 ab 13. Jänner 2022 10x, fortlaufend (Semesterferien Pause) … jetzt anmelden – fast voll

 

Dein Wertschätzungsbeitrag: 180,– für 10 mal 90 Minuten


NEU! VORMITTAGS KURS 4 – Donnerstags 09:00 – 10:00 ab 13. Jänner 2022 10x, fortlaufend, (Semesterferien Pause) … jetzt anmelden

 

Dein Wertschätzungsbeitrag: 160,– für 10x 60 Minuten

Zum Kurs hier anmelden

Gruppenkurse bestehen aus mehreren Einheiten in Kleingruppen (4-8), im hygienisch sauberen und ansprechend sowie energetisch hochwertig gestalteten Raum, ausgestattet mit allen Materialien, die du für Yoga brauchst, Umkleideraum, Klimaanlage und Fußbodenheizung. Inkludiert sind Getränke und zusätzliche Zeit nach der Stunde, die ich bereitstelle für Fragen, Austausch und zur Stärkung des Miteinander. Der Raum wird vor und während der Stunde gelüftet sowie achtsam gereinigt. 

Inhalt des Kurses
  • praktische Yoga Grundlagen 
  • Theoretische Basisinformationen
  • Bewusstes Atmen & Atemübungen
  • klassische Asanas (Körperübungen)
  • einfachere und klassische flows (fliessende Bewegungsabläufe)
  • grundlegende Konzentrationsübungen und Meditationen 
  • Tiefenentspannung
  • Möglichkeit zum Austausch in der Gruppe bei gemeinsamen Tee