Bhakti Yoga

Der Yoga der der Zukunft! Und dabei ur-alt ...

Obwohl es ursprünglich ist und  das Singen von heiligen Klängen weltweit Tradition hat, wird es doch hierzulande gerade ganz neu entdeckt: Chanting, Mantrasingen, Kirtan, Bhakti, meditatives Singen, Seelensingen, … es hat viele Namen: das gemeinsame Hören und Singen, Wiederholen von meditativen oder auch rhythmischen, heilsamen Klängen und Liedern. 

Praktisch macht es einfach Spaß, echte Freude und Lebenslust, und das Gefühl eines tiefen Friedens, nach dem wir uns alle so oft sehnen, kann entstehen. Und das alles ist ohne Vorkenntnisse und mit jeder Einschränkung machbar! Komm genau so wie du bist! Deshalb: der Yoga der neuen Zeit! Erfahre mehr …

Was dich erwartet:

Umrahmt von kurzen Meditationen und begleitet von Instrumenten wie Gitarre, indischem Harmonium  und anderen Instrumenten werden Mantras vorgestellt und erklärt, dann kommt unsere Stimme zum Einsatz, gelegentlich einfache Bewegungen, die aber keine Matte erfordern. Mitsingen ist freiwillig, es besteht nur die herzliche Einladung dazu.

Die Mantraabende sind ein Gemeinschafsprojekt mit Nicola Scharinger (www.yogatherapie-linz.at). 

Zuhören, mitschunkeln, -summen, -singen, aktiver oder passiver, alles ist beim ersten Mal erlaubt, du bist herzlich eingeladen, einfach dabei zu sein.

Du benötigst nur bequeme Kleidung und evtl. eine Wasserflasche.

Erlebe Klang, Verbundenheit und Freude! Jeden 2. Sonntag im Monat in der Sonnenwerkstatt.

Termine:
derzeit nicht möglich …

hier anmelden